Die Wahrheit über Salz


Die WHO fordert aktuell Höchstwerte und eine Kennzeichnung des Salzgehalts bei Nahrungsmitteln. Die Menschen sollen verpflichtet werden, auf stark salzhaltiges Essen zu verzichten.

Hochwertiges Salz sollten Sie nicht reduzieren! Denn: Salz hält Flüssigkeit im Körper, reguliert den Wasserhaushalt und ist wichtig für die Verdauung und die Arbeit der Muskeln. Eine salzarme Ernährung kann sogar krank machen. Was hochwertiges, gesundes Salz ausmacht und warum es so wichtig ist, zeigt Ihnen Bianca Prohaska in dieser Folge von „KAUF1 – Einkaufen bei Freunden“.

Den ganzen Beitrag von „KAUF1“ sehen Sie hier


Schreibe einen Kommentar