EU wird immer unverschämter: Eurokraten wollen noch mehr Geld vom Steuerzahler !


Während die Österreicher unter der Teuerung leiden, jeden Tag jeden Cent zweimal umdrehen müssen, wird die EU immer unverschämter. Jetzt wollen die Eurokraten ernsthaft noch mehr Geld vom Steuerzahler: Konkret geht es um die gewaltige Aufstockung von in Summe rund 66 Milliarden Euro für die verbleibenden vier Jahre des von 2021 bis 2027 laufenden mehrjährigen Finanzrahmens. Profitieren soll davon unter anderem die Ukraine – ein Land, welches sich derzeit im Krieg befindet, kein EU- Mitglied ist und noch dazu ein massives Korruptionsproblem aufweist.

🛑Die FPÖ sagt: Kein Cent mehr nach Brüssel!


Eine Antwort zu “EU wird immer unverschämter: Eurokraten wollen noch mehr Geld vom Steuerzahler !”

Schreibe einen Kommentar