Robert F. Kennedy Jr. über Impfstoffe und das von Trump angeordnete Treffen zwischen Fauci und RFK


„2016 ernannte mich Präsident Trump zum Leiter der Impfstoffsicherheitskommission, und er ordnete ein Treffen zwischen Fauci und Collins mit mir an, bei dem auch der Rat des Weißen Hauses anwesend war. Bei diesem Treffen sagte ich zu Fauci: ‚Seit 8 Jahren behaupten Sie, ich würde lügen. Zeigen Sie mir die [Sicherheits-]Studie‘. Und dann hat er so getan, als würde er den roten Ordner eines Anwalts durchsuchen, als würde er nach einer Studie suchen. Und er sagte: „Ich habe sie nicht hier. Sie ist hinten in Bethesda. Und ich schicke sie Ihnen zu.“ Ich habe sie nie bekommen. Also habe ich ihn verklagt. Ich und Aaron Seery, und nachdem sie uns ein Jahr lang hingehalten hatten, trafen sich ihre Anwälte mit uns auf den Stufen des Gerichts und sagten: „Ja, Sie haben recht, wir hatten nie eine Studie.“ Und sie gaben uns das schriftlich.“


Schreibe einen Kommentar