Ein seltsamer Wahn

Bill Gates finanziert ein australisches Startup, welches Nahrung für Kühe entwickelt, die verhindern soll, dass die Tiere Methangas ausstoßen.

Was ist mit den freilaufenden Rentier-Herden in Kanada und Sibirien ?

Was ist mit den Bison-Herden und sonstigen freilaufenden Grasfressern auf allen anderen Kontinenten ? Zumal es in Australien am wenigsten davon gibt, weil nun mal der überwiegende Teil des riesigen Landes dermaßen staubtrocken ist, daß nichtmal gar nichts wachsen kann !

Afrika, Indien, China, Rußland, Lateinamerika wären hingegen allesamt mit Grasfressern gesegnet, aber Gates bildet sich ein, er müsse den paar Rindern in Südaustralien das Furzen abgewöhnen.

Was treibt den Mann bloß dazu, dem grünen Wahn zu fröhnen ?@! ($$$³ )


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar