Devin Nunes zum Durham Prozess


„Es gibt eine lange Liste von Leuten, die sowohl für das FBI als auch für das DNC gearbeitet haben, um Donald Trump zu kriegen und reinzulegen….Es ist schwer zu glauben, dass Comey und die ganze Kabale sich dessen nicht bewusst waren.
Dieses hinterhältige Netz, das Durham jetzt für alle umrissen hat…Durham hat jetzt einiges über viele Leute im FBI, im Justizministerium, in der Clinton-Kampagne und im DNC in der Hand.
Wenn die Leute nicht ins Gefängnis gehen, wird das Vertrauen in das FBI noch weiter sinken, und ich bin nicht sicher, wie weit es noch sinken kann. Aber langsam hört man Leute darüber reden, dass es an der Zeit ist, das FBI zu verändern oder aufzulösen. Das wird immer lauter werden, wenn es in diesem Fall keine strafrechtliche Verfolgung gibt und wenn Durham nicht erlaubt wird, die Ermittlungen in einem Fall fortzusetzen, der eindeutig eine Verschwörung ist.“


Schreibe einen Kommentar