Niederlande: Migranten demütigen Mädchen

Migranten zwingen dieses junge Mädchen in den Niederlanden sich vor ihnen niederzuknien und sich zu „entschuldigen“.

▪️Sie muss „Es tut mir leid Chefin“ sagen und wird dennoch von den anderen geschlagen, die in gebrochenem Niederländisch sprechen!

👉 Die brutalen afroarabischen Sitten dominieren unsere Schulhöfe. Unsere Kinder sind Freiwild, werden gequält, gedemütigt, abgerichtet, gebrochen und vergewaltigt.

❗️Wer sich wehrt ist „Extremist“ und wird verfolgt.

Wann werden sich die Leute endlich dessen bewußt, daß dies alles ein Ergebnis des
Links-Grün-Woken Kulturmurxismus ist .


Kommentare

Schreibe einen Kommentar