Ukraine: Der Westen hat sich verrannt


Die Rußland-Sanktionen wirken fatal – nicht gegen Rußland – gegen Europa.
Die Politik macht den Hampelmann für den Deep-State, der nicht nur uns schadet, sondern in hohem Maße vor allem auch den USA selber. Trump scheint der Einzige zu sein der begreift, daß wir alle vor dem „Rand des Abgrundes“ stehen.
Aber die DS-Marionetten in den Medien hetzen weiter gegen Putin, der nichts anderes getan hat, als sich die US-Biolabore in der Ukraine vom Hals zu schaffen, weil dort SEHR WOHL biologische Kampfstoffe erzeugt wurden ! ! !
Und es ist nur eine Frage der Zeit, bis auch das chinesische Militär nach Taiwan übersetzt, denn dort läuft genau dieselbe Kacke mit den US-Biolaboren !

In der Nordsee wurden beide Gas-Pipelines löchrig gesprengt !
Woher wußten die EU-Hampelmänchen sofort, daß es „die Russen getan haben“ ?
Richtig ! Aus den USA – danke Euer Ehren, keine weitere Fragen ! ! !

Es ist kaum noch vorstellbar, daß diese hunds-erbärmliche Lügen-Propaganda
noch irgend jemand ernst nimmt. Im Grunde gehören all jene EU-Politiker, welche
zum Schaden der europäischen Völker dabei mitmachen, aus ihren Ämtern entfernt – subito ! ! !


Schreibe einen Kommentar