Lukaschenko bringt es auf den Punkt


Der russische Präsident Wladimir Putin traf sich am Montag mit seinem weißrussischen Amtskollegen Alexander Lukaschenko in Sotschi, um Gespräche zu führen.

👏 Lukaschenko erklärte, Europa sei «verrückt geworden», deshalb hänge die Zukunft von Russland und Weißrussland ab.

„— Ihre Zukunft liegt bei uns. Zusammen mit Russland, das alles hat, was sie brauchen. […] Sie müssen nur verantwortungsvolle Entscheidungen treffen. Wenn sie das nicht wollen – tun sie es nicht.“

❗️Das Fazit des weißrussischen Präsidenten sollte im Westen gehört werden, denn es ist eine klare Ansage: 💬“Wir werden siegen. Wir haben keine andere Wahl.




2 Antworten zu “Lukaschenko bringt es auf den Punkt”

Schreibe einen Kommentar