Warum Franziskus so oft über den Teufel redet


Offenbar hatte ich den „spirituellen Horizont“ von Jorge Mario Bergoglio gravierend unterschätzt. Jetzt stellt sich nur noch die Frage: gehört er zu denen die „schon verloren“ haben ?


Schreibe einen Kommentar