Verbraucher Ortsgruppen zur Unterstützung regionaler Bauern


Impuls zur Bildung zielgerichteter Gemeinschaften zur Unterstützung regionaler, redlicher Bauern – vielleicht auch für Dich und Andere ein interessanter Ansatz?

Im Norden von Baden-Württemberg haben sich in den Ausläufern des Nordschwarzwaldes entlang eines Tals und rund herum einige private Gruppen gebildet, die sich für „Selbstversorgung“ interessieren, die sich selbst hinsichtlich Pflanzenbau bilden, die sich mit regionalen Bauern vernetzen, die regionale Bauern unterstützen und selbst direkt bei diesen Bauern einkaufen, teils auch überschüssige Lebensmittelerzeugnisse verteilen/absetzen helfen. Kommen dann noch zunehmende, verbindliche Abnahmemengen bestimmter Erzeugnisse dazu, wird die Planbarkeit und Kalkulation für die Erzeuger immer einfacher und besser.

📌Unser Ziel ist es, diese Bauern fachlich zu unterstützen, interessierten Bauern durch Schulung/Fortbildung und individuelle Beratung zur Umstellung auf ‚konsequent giftfreie Lebensmittelerzeugung‘ zu verhelfen, auch zur Stärkung deren Wirtschaftlichkeit, unter Verzicht auf den Einsatz jeglicher Gifte (konventionelle und Bio-Pestizide), um die Bauern selbst zu schützen und auch, damit die Mitglieder dieser Verbraucher-Ortsgruppen dort hochwertige, konsequent giftfrei erzeugte Lebensmittel kaufen können – eine schöne Win-Win-Win-Situation.

Möge dieses schöne Beispiel an verschiedenen Orten Schule machen! Verbraucher unterstützen regionale Bauern!


Schreibe einen Kommentar