Sie können es nicht lassen, Covid das anzudichten, was die Impfung verursacht !


Laut Forschern der Universität Oxford habe SARS-CoV-2 das Potenzial, das «zentrale Nervensystem tiefgreifend zu schädigen».


4 Antworten zu “Sie können es nicht lassen, Covid das anzudichten, was die Impfung verursacht !”

  1. Ich traue mittlerweile keiner Impfung mehr. Wer weiß, was ab jetzt alles in den Seren herumschwimmt?

    In meinem Umfeld sind so viele wirklich schwer krank auf diesen Gendreck geworden (Krebs, Autoimmunerkrankungen, Thrombosen, reduzierter AZ, Herzprobleme, massive Gelenkschmerzen, starke Verschlechterung des Sehvermögens).
    Dieses Zeug greift alles an Schwachstellen im Körper an, von denen man davor kaum was mitbekommen hat und verstärkt sie dramatisch!
    Es schützt weder vor Krankheit, Ansteckung und schweren Verläufen! „LongCovid“ ist die Folge dieser Spikung.

    Außerdem, was soll der Scheiß von LongCovid nach Erkrankung (ohne Impfung)???
    Ich hab nach einer EBV-Infektion fast acht Monate gebraucht, um wieder ganz fit zu sein.
    Wie viele haben nach echter Grippe eine Genesungszeit, die über Monate dauert??

    https://tkp.at/2022/08/16/98-neue-mrna-impfstoffe-in-vorbereitung-und-was-rockefeller-damit-zu-tun-hat/

    https://uncutnews.ch/sollten-sie-sich-ueberhaupt-impfen-lassen-die-daten-zeigen-je-mehr-man-sich-impfen-laesst-umso-kraenker-wird-man/

    https://uncutnews.ch/natural-news-veroeffentlicht-die-ergebnisse-der-icp-ms-elementaranalyse-nach-der-impfung-und-vergleicht-die-gerinnsel-mit-menschlichem-blut-die-ergebnisse-zeigen-dass-diese-gerinnsel-keine-blut/

    https://uncutnews.ch/faktencheck-ist-der-juengste-polio-schrecken-tatsaechlich-durch-den-impfstoff-verursacht-worden/

    • Mir ergeht es ähnlich und ich werde mich auch gegen NICHTS mehr impfen lassen. Ich bin gegen alles mögliche geimpft und zu dem Schluß gekommen, das muß bis an mein Lebensende reichen. Den mRNA Dreck spritzt man mir sicher nur unter Zwang mit Gewalteinwirkung, denn freiwillig wird mich NIEMAND dazu bringen mir diese Brühe verabreichen zu lassen.
      Mittlerweile ist auch mein Vertrauen in die Medizin weit unter NULL gerutscht und ich hoffe, daß ich nicht so rasch – am besten gar keine , ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen muß. Die Götter in weiß sind zu einem Großteil zu Huren der Pharmaindustrie verkommen .

Schreibe einen Kommentar