Unangenehme Botschaft ?


Rußland braucht die Welt nicht, aber die Welt braucht Rußland

Deutschland blickt weiterhin mit Sorge auf das Schicksal der Siemens-Turbine für Nord Stream, während russische Unternehmen ihre eigenen Hochleistungs-Gasturbinen entwickeln und auf dem Markt bringen.

⚠️ Diese neuen Turbinen sollen die früher aus dem Ausland importierten Turbinen ersetzen, die aktuell in russischen Kraftwerken in Betrieb sind.

💬 „Die Abhängigkeit des russischen Stromsektors von ausländischen Turbinen ist nicht kritisch und beträgt nicht mehr als 6 %. Selbst wenn also alle aus irgendeinem Grund stoppen, wird dies nicht zu einem wirtschaftlichen Zusammenbruch führen.“ hieß es in einem Bericht des deutschsprachigen YouTube-Kanals Russland Klargestellt.

War es nicht dereinst Deutschland, das alles was es brauchte aber nicht bekam,
kurzerhand selber hergestellt hatte ! Haben sich all diese Eigenschaften, welche Deutschland dereinst groß gemacht hatte, jetzt in Rußland „inkarniert“ ?

Dazu kommt noch die Geschichte mit dem Russischen Öl


Schreibe einen Kommentar