Tiefster Landeanflug aller Zeiten ?




2 Antworten zu “Tiefster Landeanflug aller Zeiten ?”

  1. Sobald ein Flugzeug die Reise-Flughöhe verläßt werden nach und nach die Lande-Klappen ausgeschoben (untere Flügelseite – vergrößert die Tragfläche) und nach Bedarf werden die Brems-Klappen aufgerichtet (oben auf den Flügeln- reduziert massiv die Geschwindigkeit ) .

    Nach dem Aufsetzten auf der Landebahn bleiben die Triebwerke auf relativ hoher Drehzahl, damit die Schubumkehr genug Kraft entwickeln kann, um den Flieger auf Roll-Geschwindigkeit zu bremsen (die Radbremsen können erst für die letzten Meter eingesetzt werden, die würden sonst überhitzen/abbrennen)
    💬
    Warum ich das weiß – google machts möglich 🙂 🙂

Schreibe einen Kommentar