Na so a Pech aber auch!


Weiß nicht warum die Europäer so blöd sind und sich von den USA dermaßen gängeln bis erpressen lassen!

Jetzt einlenken, Sanktionen lockern, weil der Karren massivst im Dreck steckt, ist für diese EU Politmafia auch keine Möglichkeit, denn wer verliert schon gern freiwillig sein Gesicht?

Da lass mer halt lieber ein paar hunderttausend Europäer wegen der sich ankündigenden allgemeinen Verknappung und Verteuerung über die Klinge springen! Nach dem Impfdesaster fallen die eh nicht mehr ins Gewicht – oder?

Selbst haben die sich und die Ihren sicherlich bestens abgesichert und ihre Schäfchen schon längst ins Trockene gebracht? Selenskyj hat!


6 Antworten zu “Na so a Pech aber auch!”

Schreibe einen Kommentar