Ein Moderator sieht rot


Markus Lanz hatte am Donnerstag Ulrike Guérot in seine Talkshow zum Thema Ukraine eingeladen. Der Moderator verlor im Verlauf der Sendung rasch jede Contenance, verließ seine journalistische Rolle und mutierte zum Angreifer, nachdem Guérot Fragen zu den Kriegszielen gestellt und einen Waffenstillstand statt Waffenlieferungen gefordert hatte.

„Nachdem Guérot in einem ersten Statement angeführt hatte, dass Putin Sicherheitsgarantien wolle, was ein Schlüssel für ein Ende des Krieges sei, sprach Lanz leise in die Runde: „Wer fängt an?“ Gemeint war offenkundig, welcher der Gäste Guérot zuerst widersprechen wolle.“ 

https://multipolar-magazin.de/artikel/ein-moderator-sieht-rot

Der Artikel ist von Paul Schreyer. Habe die Sendung nicht gesehen. Was ich lese, erinnert an die seinerzeitige Vorführung von Eva Herrmann bei Kerner…

Grüße, Thomas


2 Antworten zu “Ein Moderator sieht rot”

  1. Also ich fand das Gelaber unerträglich und die einzig vernünftige Rednerin wurde permanent unterbrochen. Es wurden weder die Nazis (Asow-Regiment) thematisiert, noch der Haupt-Kriegsgrund aus Sicht der Russen – nämlich die US-Labore für biologische Kampfstoffe in der Ukraine.

    Keiner stellte die Frage: Was würden die Amis machen, wenn die Russen anfangen, vor der US-Grenze in Mexico Labore für biologische Waffen zu installieren ? Jaahaha – die Amis dürfen sich wehren – lustig ! Die dürfen überhaupt alles, weil sie uns vor den Nazis gerettet haben !
    Was aber den Grad an Schwachsinn gleich nochmal potenziert, denn wer hat denn die NAZI-Ingenieure nach dem Krieg nach Amerika verbracht, ihnen teilweise neue Identitäten verpaßt, um sie dort an hoch dotierten Posten einzusetzen ?@!

    Bevor man sich also über die Grenzen des Wachstums den Kopf zerbricht, solle man dringlichst die Grenzen für schwachsinnige Heuchelei enger ziehen

    Hier noch eine Liste der Militäroperationen der Vereinigten Staaten. Die sind fast permanent irgendwo auf der Welt im Kriegseinsatz. Und dann jammern die auch noch über ihr Vietnam-Trauma ?@!

Schreibe einen Kommentar