Evolutionäre Mythen entlarven, Teil 2


Dr. Bruce Lipton

Evolutionäre Mythen entlarven, Teil 2 – Video bis Freitagmittag(13.5) freigeschaltet:

https://www.gaia.com/share/cl2zx95pj000i0nao1eh9fdmn?language[]=de&utm_source=share

„Unsere Wahrnehmung des Universums beginnt sich durch eine Erneuerung in der Wissenschaft zu verändern. Neue Entdeckungen in DNA und Evolution stellen allgemein akzeptierte Vorstellungen von Wahrheit in Frage. Dr. Bruce Lipton begleitet uns durch eine Reihe von Evolutionstheorien, um besser verstehen zu können, weshalb wir einen entmachteten Platz in unserer Welt eingenommen haben. Indem er die Mythen der Gene auseinandernimmt, bietet er uns die Gelegenheit zum besseren Verständnis unserer Verbindung mit unserer Umwelt und für die Rolle des Bewusstseins als primärer Kontrollmechanismus unserer Biologie.“

Anm.: Finde ich sehr interessant, Teil 1 habe ich nicht gesehen. Ich kann natürlich nicht überprüfen, ob das alles stimmt, aber in diese Richtung Gehendes habe ich schon gehört.

Grüße, Thomas


3 Antworten zu “Evolutionäre Mythen entlarven, Teil 2”

    • Mir geht es genauso. Bin für diese Themen nicht wirklich geboren, aber es interessiert mich vor allem seit „C“ mehr und mehr. Auch weil man draufzukommen scheint, dass „Die Wissenschaft“ oft nicht das ist, was uns versucht wird einzureden. Als Beispiel seien nur Koch und Pasteur erwähnt….

    • Genau, habe auch erst seit Corona angefangen, mir Videos von Dr. Lanka und Co. anzuhören. Und was hörte ich: „…noch nirgends auf der Welt wurde ein Virus nach den Koch’schen Kriterien isoliert …“ (darin sind sich alle einig ! ).
      In der Schweiz wurde das sogar durch ein Gerichts-Urteil bestätigt.

Schreibe einen Kommentar