Die Piefkei ist erledigt


Ein Sittenbild das erschreckender nicht sein kann:


5 Antworten zu “Die Piefkei ist erledigt”

  1. Und wenn sie schon das nicht verstanden hat – dann vielleicht das?
    Omicron dürfte die Krankheit der Geimpften sein.
    In Wien wurde mir erzählt: rundherum alle krank.
    Und, wie Elfenzauberin unlängst kundtat:
    15 Pat. auf der Covidstat.: davon 1 ungeimpft, 2 doppelt geimpft, 12 geboostert!
    Bei einer Durchimpfungsrate von in etwa 70%?
    Es sind nicht die Ungeimpften!

    • im Bekanntenkreis haben auch alle 3-fach Ge… plötzlich Covid bekommen
      junge Kollegin hat Baby verloren, eine andere drei tiefe Beinvenenthrombosen, Hörstürze, tlw. massive gastrointestinale Beschwerden, Netzhautablösungen, Sehverlust, andauernde Kopfschmerzen, Müdigkeit, rezidivierende Infektionen, Herpes Zoster, Gelenkbeschwerden, rasch fortschreitende Demenz, Kieferabszesse, exazerbierte Tumore,
      um nur ein paar zu nennen
      aber nur sehr wenige, die zugeben, daß es da einen Zusammenhang geben könnte. ganz im Gegenteil, wird behauptet der Verlauf wäre ohne Tupfung viiiieeel schlimmer gewesen. Woher sie diese Erkenntnis beziehen ist mir schleierhaft
      Ich selbst bin genesen und hätte ohne Test wahrscheinlich nicht mal gemerkt, daß ich was habe bzw. hätte dem bisserl Erkältung keinerlei Bedeutung zugemessen.

Schreibe einen Kommentar